Unsere Einrichtung liegt am Rand der Gemeinde Werneck, direkt neben der Balthasar-Neumann-Mittelschule, dem Schwimmbad und der Turnhalle.

 

Kindergartenlogo

CIMG8770

Ein Holzzaun umgrenzt den großzügigen Garten, der viele Bewegungsmöglichkeiten bietet. Er besteht teils aus angelegten Rasenflächen, aber auch aus gepflasterten Wegen. Rund um den Garten und auch ums Gebäude sind zahlreiche Bäume und Büsche gepflanzt, die für Abgrenzung sorgen, aber auch den Kindern viele Rückzugsmöglichkeiten und auch Schatten bieten.

 

 

Blick auf den kleinen Bachlauf

CIMG8773

Das Gebäude selbst steht auf einer Grundfläche von ca. 4600 qm und ist rundherum mit großzügigen Fensterflächen ausgestattet. Der zarte, eher verblasste apricotfarbene Anstrich fügt sich harmonisch in die Landschaft ein.

 

Eingang

 

Der gepflasterte Weg führt geradewegs zur großen Eingangstüre.
Im Kindergarten selbst beherrscht Licht, Helligkeit und nach oben offene Weite das Bild. Die Okalux-Oberlichter erhellen den Gang mit Garderobe der Kinder und den Eingangsbereich.

Bis zum März 2015 besuchen 72 Kiga-Kinder, 37 Kinder unter 3 Jahren und 14 Schulkinder unsere Einrichtung. 61 Jungen und 62 Mädchen. Davon sind 80 Kinder aus Werneck, 36 Kinder aus den Gemeindeteilen Schnackenwerth (8), Ettleben (12), Zeuzleben (4), Eckartshausen (2), Stettbach (2), Rundelhausen (1), Vassbühl (4), Schleerieth (3) und 5 Kinder aus den Gemeinden Schwanfel (1), Bergrheinfeld (2), Geldersheim (1) und Arnstein (1)

Im neu gestalteten Eingangsbereich, dem Foyer des Kindergartens, befindet sich die Infotafel mit Eintragslisten, Essensplan, Gesundheitsecke und vielen Infos für unsere Eltern.

Hier teilt sich dann der Kiga:

Links geht's in den alten Bereich. Hier sind die 3 Kigagruppen, eine Kleinkindergruppe, Wirtschaftsräume, Personalraum, Büro und dem Mehrzweckraum.

 

 

Rechts befindet sich der Elternwartebereich mit Sitzgelegenheit und Infofernseher, 2 neue Kleinkindgruppen mit allen Nebenräumen, eine Teeküche, eine behindertengerechte Toilette, ein Abstellraum für Kinderwägen und ein Wirtschaftsraum.
Dieser Teil ist auch über einen zweiten Eingang, durch den Kinderwagenabstellraum, erreichbar.

 

 Sandkasten mit Rutsche und Bauernhof

CIMG8768

 

 

Aus den Elternaktionen sind viele Bewegungsmöglichkeiten entstanden:

 

Nestschaukel

CIMG8778

 

Das Bauernhaus

Das Kigateam hat bei einer Preisverleihung der Sparkasse 1000 € gewonnen. Dafür wurde ein Bauernhaus angeschafft, den die Kinder lustig bemalt haben.

 

Das Kletter-Sechseck

CIMG8772